Anawangin Cove (Zambales)

File 263

Traumstrände, das sind Orte voller wahr gewordener Fantasien inklusive Karibikflair, weißen Sandstränden, Palmen die sich sacht in der Brise wiegen und tiefblauen Buchten mit glasklaren Wellen die sanft an den Strand branden. Urlaubsträume die sich auf nahezu jeder der zahlreichen philippinischen Inseln erfüllen lassen.

Einer der einzigartigen Strände des Landes ist der Anawangin Cove Strand in der Provinz Zambales. Zambales, gelegen auf der Insel Luzon, ist eine philippinische Provinz im Norden des Staates. Anawangin Cove befindet sich bei der Gemeinde San Antonio, gelegen im Südwesten der Provinz. Der Strand liegt abgelegen und ist nur per Boot oder zu Fuß durch den Wald erreichbar.

Diese ungestörte Lage, fern jeglicher Zivilisation, ist auch das was den Strand bis heute weitgehend vor Verschmutzungen und Umweltzerstörungen verschont und die ursprüngliche, natürliche Schönheit dieses reinen Naturstrandes bewahrt hat. Der Anawangin Cove bildet die Form eines makellosen Halbmond entlang der Küste der Luzon Insel. Umgeben von unberührter Natur, fügt sich der Strand nahtlos in das spektakuläre Gesamtbild einer einzigartigen Kulisse ein. Der Anawangin Cove Strand ist von zwei Seiten eingerahmt von majestätischen Bergen und gesäumt von uralten Wäldern. Hier trifft man auf Natur in ihrer reinsten Form.

Dieser abgeschiedene Ort bietet die einmalige Gelegenheit den Alltag und die Hektik der Zivilisation zu vergessen, zu seinen Wurzeln zurückzukehren und wieder eins zu werden mit der Natur. In unmittelbarer Nähe des Anawangin Cove existiert praktisch keinerlei Infrastruktur, außerdem gibt es hier weder Elektrizität noch fließendes Wasser. Wer also einen längeren Aufenthalt plant sollte gut vorbereitet sein und alles was man braucht selber mitbringen.

Neben der einzigartigen Landschaft rund um die Bucht, begeistert vor allem die facettenreiche Unterwasserwelt des Anawangin Cove Strandes mit atemberaubenden Mosaiken bestehend aus vielfarbigen Korallen, riesigen Wälder voller Farne und anderer Wasserpflanzen sowie ganzen Schwärmen tropischer Fische. Der Anawangin Cove bietet Besucher eine Vielzahl an Möglichkeit diesen einzigartigen Ort kennenzulernen. Hier kann man Bergketten besteigen, Wälder erforschen, Campen, die Unterwasserwelt der Bucht erkunden oder schlicht und ergreifen die einzigartige Schönheit und Atmosphäre des Strandes genießen.